Virtuelle Infomesse der staatlichen Hochschulen in der Region Stuttgart

Gut beraten ins Studium

Am Samstag, 24. Oktober 2020, laden die staatlichen Hochschulen der Region Stuttgart, das Studierendenwerk Stuttgart und das Team für akademische Berufe der Agentur für Arbeit Stuttgart zur virtuellen Infomesse „Gut beraten ins Studium“ ein. Studieninteressierte können sich dort zum Studienangebot der staatlichen Hochschulen in der Region Stuttgart informieren.

Die Messe wird ab 10:00 Uhr über die Online Plattform Cisco Webex stattfinden. Die Zugangs-Links finden Sie direkt beim jeweiligen Programmpunkt.

Das Programm

Jeder Vortrag dauert ca. 30 min. Danach freuen wir uns auf Ihre Fragen!

10 Uhr: Vortrag: Meine Studienwahl – wie treffe ich eine gute Entscheidung?
Link zum Webex-Raum

Vorträge um 11 Uhr, um 13 Uhr und um 15 Uhr (jede Einrichtung hat einen eigenen Webex-Raum):

Vorträge um 12 Uhr, um 14 Uhr und um 16 Uhr (jede Einrichtung hat einen eigenen Webex-Raum):

14 Uhr: Vortrag: Für Eltern: Wie findet mein Kind das passende Studium? Informationen und Tipps rund um die Studienwahl
Link zum Webex-Raum

Merken Sie sich den Termin vor! Alle Studieninteressierten sich herzlich eingeladen!

Informationen rund um die Messe:

1. Welche Hochschulen und Einrichtungen nehmen an der Infomesse teil?

  • Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart
  • Hochschule der Medien
  • Hochschule Esslingen
  • Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
  • Hochschule Reutlingen
  • Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
  • Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
  • Universität Hohenheim
  • Universität Stuttgart
  • Studierendenwerk Stuttgart
  • Agentur für Arbeit Stuttgart, Team akademische Berufe

2. Wie finden die Vorträge statt?
Die Vorträge finden virtuell über die Online Plattform Cisco Webex statt. Sie müssen sich nicht anmelden. Die Zugangs-Links werden am Freitag, 23. Oktober 2020 veröffentlicht.

3. Muss ich mich zu den Veranstaltungen anmelden?
Nein, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

4. Bei der Anmeldung reicht ein Alias-Name, zum Einloggen über den Webbrowser ist die E-Mailangabe nicht erforderlich.

Technische Probleme am Messe-Tag?

  • Falls nach dem Einloggen der Ton oder das Bild nicht funktionieren (trotz aller richtigen Einstellungen bei Ihnen), dann melden Sie sich bitte ein zweites Mal an.
  • Sie können uns vor und während der Veranstaltungen per E-Mail kontaktieren: zsb@uni-stuttgart.de. Bitte nennen Sie uns eine Telefonnummer, damit wir Sie ggf. anrufen können.

Wir wünschen Ihnen spannende Besuche bei uns!

Video: Rückblick auf die Messe Frühjahr 2019